Versandkosten CHF 5.00 / Versandkostenfrei ab CHF 150.00 Anmelden

Cleveland

Der Cleveland-Gründer Tom Lix hat sich schnell einen Namen in der Szene gemacht

Cleveland (Ohio, USA) ist nicht eine Micro- oder Craft-Distillery sondern, eine Art „Independent Bottler“ mit einer eigenen Technologie für die Alterung des Cleveland Bourbon. Die Firma kauft den 6 Monate alten Whiskey von einer Destillerie, deren Name nicht bekannt gegeben wird. Basis der ClevelandBourbon ist eine Maische aus 51% Mais und geheimen Anteilen von Roggen, Weizen und Gerste. In einem zum Patent angemeldeten Verfahren, welches auf einem wechsel-weisen Druck/VakuumVerfahren beruht, wird der Whiskey während 6 Tagen in einem beschleunigten Verfahren gealtert, indem das Eichenholz wie ein Schwamm „ausgepresst“ und dann wieder gefüllt und mit Sauerstoff angereichert wird. Das Resultat ist ist ein dunkelbrauner Whiskey, der mit 50% oder 40% Alc./Vol. abgefüllt und nicht eingefärbt wird. Der Cleveland-Bourbon hat schon mehrere Goldmedaillen gewonnen. In der Deklaration ist es ein "American Bourbon".