Versandkosten CHF 5.00 / Versandkostenfrei ab CHF 150.00 Anmelden

Hudson

Hudson: die erste amerikanische Whiskey-Brennerei in New York seit der Prohibition!

Hudson Whiskey wird nach traditioneller Art in der Tuthilltown Distillery hergestellt. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 von Ralph Erenzo und Brian Lee gestartet, die – ohne jede vorherige Brennerfahrung zu haben – beschlossen, es sei an der Zeit, in New York wieder Whiskey herzustellen. Sie krempelten ihre Ärmel hoch und bauten die Brennerei mit eigenen Händen auf, samt aller Dampf-, Elektro- und Bauarbeiten, und dann lernten sie, wie man Whiskey herstellt, indem sie kleine Brennereien überall in den USA und in Europa besuchten. Vom Korn bis zum Glas wird der Herstellung der Hudson Whiskeys große Sorgfalt und Aufmerksamkeit geschenkt. Keine zwei Flaschen mit Hudson Whiskey sind je völlig identisch, da alle Flaschen handgefertigt und nummeriert sind. In der Tat wird jede einzelne Flasche mit Hudson Whiskey mindestens sieben Mal in die Hand genommen – sie wird gewaschen, gefüllt, mit einem Korken verschlossen, gewachst, mit dem Etikett versehen, nummeriert und verpackt. Hudson hat mit seinen traditionell hergestellten Whiskeys in kleinen Abfüllungen die Augen von Whiskey-Experten auf der ganzen Welt auf sich gezogen und wurde von Wine Enthusiast Wine Star Nominees zum «Spirit of the Year» (Spirituose des Jahres) gekürt. Zudem hat er seit 2008 rund 50 Titel und Auszeichnungen gewonnen, darunter 4 Goldmedaillen bei dem internationalen Wettbewerb Craft Spirits International Competition.